Windows 10 - Neuerungen für Ihre IT

Windows 10 entdecken

Veraltete Infrastruktur, Prozesse und Tools erschweren es, Ihr Unternehmen zu schützen. Sie benötigen neue Lösungen. Nutzen Sie die Gelegenheiten, die die digitale Transformation mit Windows 10 für Ihre Branche anzubieten hat.

 

Windows 10 Branchenlösungen

Die Benutzeroberfläche von Windows 10 ist mehr denn je auf Produktivität zugeschnitten. Zudem erhalten Sie zahlreiche neue Erweiterungen, die Sie bei Ihrer Arbeit unterstützen. Zu diesen zählen Cortana, eine digitale, persönliche Assistentin sowie neue Funktionen für virtuelle Desktops

Erfahren Sie, wie Ihr Unternehmen von Windows 10 profitieren kann. Sehen Sie sich Videos an, lesen Sie Kundenreferenzen und erfahren Sie, wie Firmen dank Windows 10 eine erfolgreiche Lösung für ihr Unternehmen gefunden haben. Sie finden hier Beispiele für Fluggesellschaften, Bildungswesen, Finanzbranche , Öffentlicher Sektor, Gesundheitswesen , Gastgewerbe, Produktion, Öffentliche Sicherheit und für den Einzelhandel.

 

Das bisher sicherste Windows

Unternehmen schützen und gleichzeitig IT vereinfachen. Windows 10 bietet auf modernen und leistungsstarken Geräten mehr persönliche und produktive Erfahrungen mit gleichzeitigt niedrigen Anschaffungs- und Betriebskosten. So wird IT vereinfacht.

Verwaltung und Bereitstellung vereinfacht

Neue Funktionen treiben die digitale Transformation in Ihrem Unternehmen voran und ermöglichen es Ihrer IT produktiver zu sein. Das neue Modell Windows as a Service erhalten Sie kostenlose Updates während der gesamten unterstützen Lebensdauer. Neue einfacherer Bereitstellungsfunktionen und eine ausgezeichnete Anwendungskompatibilität sprechen für Windows 10. Managementszenarien, Cloud-gesteuert, optimieren die Verwaltung von Windows und sorgen für mehr Flexibilität und Senkung der Gesamtkosten.

 

Kosten im Blick

Microsoft hat einen Forester-Bericht zu den gesamtwirtschaftlichen Auswirkungen beauftragt. Mit phänomenalen Ergebnissen. Mit Windows 10 sparen Sie Kosten und erreichen für Ihr Unternehmen enorme Vorteile. Im Bericht wurde ein ROI von 188 % mit einem Amortisierungszeitraum von nur 13 Monaten ermittelt. Hier sehen Sie den gesamten Bericht.

Forrester 1024x576

 

Mit Windows 10 planen

Sie wählen zwischen den Möglichkeiten des Inplace-Upgrade und der Dynamischen Bereitstellung. Mit dem Windows Upgrade Analytics Service können Unternehmen kritische Probleme bei Windows-Upgrades schnell erkennen und lösen. Durch dem Cloud-basiertem und telemetrie gesteuerten Portal erhalten Sie Einblick in die Apps und Geräte im Unternehmen.

Bereiten Sie Ihr Unternehmen auf die Bereitstellung von Windows 10 vor. Bewerten Sie die Kompatibilität Ihrer Anwendungen und bestimmen Sie, welche Daten migriert werden müssen.

 

Infrastrukturanforderungen und Allgemeine Anforderungen

Stellen Sie ausreichend Speicherplatz für die Verteilung der Windows 10-Installationsdaen zur Verfügung (etwa 3 GB für Windows 1ß-x64 Images). Beachten Sie die Auswirkungen auf das Netzwerk und berücksichtigen Sie für persistente VDI-Umgebungen die E/A – Auswirkung des Aktualisierens vieler PCs in kurzer Zeit. Achten Sie auf Spitzenauslastungszeiten. Nutzen Sie die neue Version des Assessment und Deployment Toolkit (ADK) zur Unterstützung von Windows 10. So nutzen Sie die neue Laufzeitbereitstellungsfunktionen, die den Windows Bildverarbeitungs- und Konfigurations-Designer (Windows ICD nutzen und aktualisierte Versionen der Bereitstellungstools (DISM, USMT, Windows PE und mehr). Für System Center Configuration Manager wird Windows 10 Unterstützung mit verschiedenen Versionen angeboten.

 

Verwaltungstools

Windows 10 unterstützt Windows Server und Active Directory vollständig. Neue Gruppenrichtlinienvorlagen sind in Windows 10-Medienimages verfügbar, hier kommen Sie zur Liste mit den neuen und geänderten Richtlinieneinstellungen. Das neue Microsoft Desktop Optimization Pack (MDOP) wurde ebenfalls aktualisiert. Geräte, die Sie mit MDM-Lösungen verwalten, wie z. B. Microsoft Intune, werden durch vorhandene Funktionen (ursprünglich in Windows 8.1 bereitgestellt) in Windows 10 vollständig unterstützt. Neue Windows 10-MDM-Einstellungen und -Funktionen erfordern Aktualisierungen der MDM-Dienste. Windows Server Update Services (WSUS) erfordert eine zusätzliche Konfiguration, um Updates für Windows 10 zu erhalten.                            

Windows 10-Volumenlizenzversionen von Windows 10 unterstützen weiterhin alle vorhandenen Aktivierungsmethoden (KMS, MAK und Active Directory-basierte Aktivierung)

 

Bereitstellen von Windows 10

Mit dem Microsoft Deployment Toolkit (MDT) und dem Configuration Manager aktualisieren Sie auf Windows 10.

 

Mit Windows 10 verwalten

Windows 10 erleichtert die Verwaltung von Unternehmensgeräten. Mit Windows 10 gibt es neue Richtlinien, können Sie ohne MDM konfigurieren, ist es Ihnen mögliche bestimmte Teile eines Geräts mit Windows 10 zu sperren und erhalten neue Wartungsoptionen mit denen Sie Ihre Geräte mit aktuellen Featureupgrades auf dem neusten Stand halten.

 

Mit Windows 10 schützen Sie Ihre Infrastruktur

Windows 10 ist auf Schutz gegen bekannte und neue Sicherheitsrisiken ausgelegt. Die Identität- und Zugriffssteuerung wurden erheblich erweitert. So wird die Sicherheit der Benutzerauthentifizierung vereinfacht und verbessert mit Windows Hello und Microsoft Passport. Eine weitere neue Funktion ist Credential Guard; dabei wird virtualisierungsbasierte Sicherheit (Virtualization-Based Security, VBS) genutzt, um die Subsysteme der Windows-Authentifizierung und die Anmeldeinformationen von Benutzern zu schützen.

Gespeicherte und verwendete Informationen sowie Informationen während der Übertragung werden geschützt. BitLocker, BitLocker To Go schützen ruhende Daten und die Verschlüsselung auf Dateiebene. Daten können auch beim Verlassen des Unternehmensnetzes und der gleichzeitigen Verwendung von Verwaltungsdiensten verschlüsselt bleiben. Virtuelle private Netzwerke (VPNs) und Internetprotokollsicherheit schützen Ihre Daten.

Schadsoftware wird durch enthaltene Architekturänderungen isoliert und wichtige System- und Sicherheitskomponenten geschützt. Die Gefahr von Schadsoftware wird durch VBS, Device Guard, Microsoft Edge und Microsoft Defender verringert.

 

Identität und Zugriffssteuerung

Windows 10 bietet Flexibilität und Sicherheit für Unternehmensumgebungen durch Microsoft Passport und Standardisierung. FIDO-Standard ermöglichen ein universelles Rahmenwerk, das von einem globalen Ökösystem bereitgestellt wird, um für eine einheitliche und deutlich verbesserte Benutzererfahrung bei der sicheren Authentifizierung ohne Kennwörter zu sorgen. Windows Hello sorgt für biometrisches Anmelden für Microsoft Passport. Hierbei werden sowohl die Gesichtserkennung als auch die Fingerabdruckerkennung unterstützt. Windows 10 bietet Schutz vor Brute-Force-Angriffen .

 

Schützen Sie Ihre Unternehmensinformationen

Windows 10 hat den Schutz von Informationen verbessert durch Vorbereitung der Laufwerk und Dateiverschlüsselung, Vorbereitung von TPM, das eine vollständige Verwaltung ermöglicht ohne dem aufrufen des BIOS und Szenarien die einen Neustart erfordern BitLocker verschlüsselt Festplatten, System und Datenlaufwerke. Geräteverschlüsselung ist umfassend verfügbar, auch durch eine transparente Implementierung von geräteweiter Datenverschlüsselung. Darüber hinaus haben Sie die Verschlüsselungsoption „Nur verwendeten Speicherplatz verschlüsseln“ und können So die Verschlüsselungszeit reduzieren. SEDs, selbst verschlüsselnde Laufwerke, werden von BitLocker unterstützt.

Windows 10 Benutzer können Ihre PINs und Kennwörter für BitLocker ohne Administratorenanmeldeinformationen selbst aktualisieren. Dies senkt Ihre Supportkosten und kann Sicherheit verbessern. Sie haben die Möglichkeit mit dem BitLocker-Schutz die Netzwerkentsperrung zu konfigurieren.

 

Schutz vor Schadsoftware.

Windows 10 bietet starken Schutz gegen Schadsoftware, da sichere Hardware genutzt wird, die den Startprozess, die Kernarchitektur des Betriebssystems und den Desktop sichert durch:

  • Sicherer Windows-Start
  • Vertrauenswürdiger Start
  • Antischadsoftware - Frühstart
  • Kontrollierter Start
  • Überprüfung der Gerätecompliance für bedingten Zugriff auf Unternehmensressourcen
  • Sichern der Windows-Hauptkomponenten

Windows 10 umfasst zentrale Verbesserungen die Angriffe erschweren. Die Verbesserungen von Windows 10 haben Auswirkungen die Bedrohungen minimieren. Device Guard bricht das aktuelle Modell der Ermittlung, blockiert sie später und ermöglich nur die Ausführung von vertrauenswürdigen Anwendungen. Codeintegrität ist die Komponente des Windows-Betriebssystems, die überprüft, ob der unter Windows ausgeführte Code von einer vertrauenswürdigen Quelle stammt und manipulationssicher ist. Sie können Device Guard-Features einfach aktivieren und verwalten mit Gruppenrichtlinie, System Center Configuration Manager, MDM-System und WindowsPowerShell. Die Zufallsgestaltung des Adressraumlayout macht die Ermittlung von Sicherheitsrisiken als Angriffspunkt weitaus schwieriger. Weiterhin sorgt die Datenausführungsverhinderung DEP für erhöhte Sicherheit.

Windows 10 bietet bessere Heap-Designs womit das Risiko von Heap-Exploits, die als Teil eines Angriffs genutzt werden,für mehr Sicherheit. Desweiteren sorgt die Speicherreservierungen dafür, dass Apps es schwerer haben Systemdatenstrukturen im Speicher zu überschreiben. Der Ablaufsteuerungsschutz, Control Flow Blocker -CFG überprüft Anwendungen und wenn der Speicherort nicht vertrauenswürdig ist, wird die Anwendung beendet. Browser als wichtiger Einstiegspunkt für Angriffe werden von Microsoft Ege, IC und anderen Windows Features optimal genutzt.

Die Nutzung von Apps wird durch den integrierten SmartScreen Filter geschützt. Universelle Apps aus dem Windows Store haben natürlich einen sorgfältigen Prüfungsprozess durchlaufen. Der zunehmenden Komplexität der IT entspricht der Windows Defender mit seiner stabilen Antischadsoftware-Lösung und seinem Vier-Punkte-Ansatz: umfassender lokaler Kontext, umfangreiche globale Sensoren, Nachweis von Manipulation und Befähigung von IT-Sicherheitsexperten. Insgesamt ist Windows 10 laut Microsoft speziell auf die Abwehr moderner Bedrohungen und Taktiken der fortschrittlichsten Gegner ausgelegt. Die Voraussetzungen für Ihr Unternehmen werden grundlegend geändert, und Sie befinden sich wieder im Vorteil gegenüber den Angreifen, die Sie zu ihrem nächsten Opfer machen möchten.

 

Services rund um Windows 10

Hier erhalten Sie eine Übersicht zur Sicherheit mit Windows 10 und erfahren mehr über den Windows Workplace Watchdog .

Wir planen mit Ihnen die Umstellung auf Windows 10 und setzen diese mit Ihnen um . Und wenn Sie Ihre IT auf die Umstellung vorbereiten wollen, finden Sie hier die richtigen Trainings .

Silhouette Koeln web With from Cologne

Ihr Trainings-Finder

Kategorien

Schwerpunkte

Bereiche

Freitext-Suche